NAIVE KUNST IST EINE SAMMELBEZEICHNUNG FÜR KÜNSTLERISCHE ARBEITEN DIE VORWIEGEND IN DER MALEREI, MIT BETONT EINFACHER, UNBEKÜMMERTER, PHANTASIEVOLLER WAHL DER BILDOBJEKTE DARGESTELLT WERDEN.

DIESE STILRICHTUNG ENTDECKTE MAN IM 18.JAHRHUNDERT, ALS DIESE MALKUNST MEIST VON AUTODIDAKTEN UND LAIENMALERN GESCHAFFEN WURDE.

DER KUNSTHISTORIKER WILHELM UHDLE ERMUTIGTE 1885 DEN ZOLLBEAMTEN HENRI ROUSSEAU, SOWIE DEN POSTBEAMTEN LOUIS VIVIN UND DIE PUTZFRAU SERAPHINE LOuIS, IHRE WERKE ZU VERÖFFENTLICHEN.

ANFANG DES 19. JAHRHUNDERTS FAND DIE "NAIVE MALEREI" UNTER DEN HOCHKARÄTIGEN KLASSISCHEN MALERN IHRE ANERKENNUNG UND SIE WURDE IN DIE RIEGE DER KUNSTMALEREI EINGEREIHT.

DIE NEUZEIT UND DIE ENTWICKLUNG DER VIELEN VERSCHIEDENEN STILE UND TECHNIKRICHTUNGEN LIESSEN DIE GRUPPE DER NAIVEN MALER SCHMELZEN UND SO BEFINDEN SICH HEUTE NUR NOCH WENIGE WERKE DIESER KUNST IN DEN GALERIEN.

BEI MEINEN AUSSTELLUNGEN GIBT ES IMMER EINE KLEINE KOSTPROBE MEINES MUIKALISCHEN SCHAFFENS

                                                                          DIE BESTEN FREUNDINNEN

                                                         OMA UND OPA PASSEN AUF DIE KLEINE AUF

                                                                                 BARCELONA

                                                                      DU ALTER TRUNKENBOLD          NO!

                                                            WIR GEHEN AUF DEN SPIELPLATZ

                                                           VIOLETTA DIE SCHÖNSTE VOM DORF